Lade Veranstaltungen

Europäischer Tag der Restaurierung bei den Staatlichen Museen zu Berlin

Die Staatlichen Museen zu Berlin beschäftigen in ihren umfangreichen und z.T. weltberühmten Sammlungen zahlreiche Restaurator*innen. Am ersten Europäischen  Tag der Restaurierung gewähren die Restaurator*innen einen exklusiven Einblick in ihre Werkstätten und zeigen das vielfältige Themengebiet dieses Berufsfeldes auf. Sei es nun die Restaurierung der Prinzessinnengruppe von Johann Gottfried Schadow oder die Restaurierung des Gemäldes Henriette von Carlowitz von Anton Graff. Aber auch der spezielle Blick des Restaurators am Beispiel der Skulptur Amphitrite von Max Klinger wird in einem Ausstellungsgespräch thematisiert.

Das komplette Programm zum Europäischen Tag der Restaurierung und die Anmeldung finden Sie hier.

Bildnachweis: Anton Graff, Henriette von Carlowitz, 1772, Zwischenzustand während der Firnisabnahme. ©Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, Schenkung Christoph Müller / Foto: Kerstin Krainer.

Details

Datum:
14. Oktober
Zeit:
10:30 - 13:45
Eintritt:
€10
Veranstaltungkategorien:
, ,
Website:
http://www.smb.museum/tag-der-restaurierung

Veranstaltungsort

Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie
Bodestraße 1-3
10178 Berlin
+ Google Karte
Website:
https://www.smb.museum/museen-und-einrichtungen/alte-nationalgalerie/home.html

Veranstalter

Staatliche Museen zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz
E-Mail:
besucherdienste@smb.spk-berlin.de
Website:
www.smb.museum