Lade Veranstaltungen

Konservierungsmaßnahmen beim Wiederaufbau der Gewölbe in der Marienkirche, Prenzlau

Die St. Marienkirche in Prenzlau ist eine der bedeutendsten Hallenkirchen der Backsteingotik. In den letzten Monaten sind die Vorbereitungen zur Rekonstruktion der 1945 zerstörten Gewölbe begonnen worden. Unsere Aufgabe ist die Sicherung der Putz- und Fassungbefunde an den erhaltenen Gewölbeanfängen, die die Zeit von der Kriegszerstörung bis zu ersten Konservierungsmaßnahmen und der Errichtung eines Daches im Jahr 1972, frei der Witterung ausgesetzt, überdauert haben. Der überraschend gute Zustand der Fassungsfragmente und die Restaurierung im Spannungsfeld zwischen reiner Konservierung, Bauforschung und Rekonstruktion eines mittelalterlichen Gewölbes in historischer Maurerhandwerkskunst ist hier in einer Höhe von über 16 m erlebbar. Es gibt einen Personenaufzug. Kindern ist der Zugang nicht gestattet.

Details

Datum:
14. Oktober
Zeit:
11:00 - 14:00
Eintritt:
frei
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Marienkirche Prenzlau
Marienkirchstraße 4
17291 Prenzlau
+ Google Karte

Veranstalter

Klaus Ricken
Telefon:
017620062807
E-Mail:
klaus.ricken@web.de
Website:
http://restauratorenkollektiv@web.de