Lade Veranstaltungen

Neu in Eberswalde – akanthus öffnet seine Tür

Nach über 30 Jahren in Berlin-Kreuzberg richten wir seit Winter 2018 eine ehemalige Feuerwache als unser neues Atelier ein. Der schöne Fachwerkbau befindet sich auf einem historischen Industriegelände, dem Rofin-Park am Finowkanal unmittelbar gegenüber dem Familiengarten im Eberswalder Ortsteil Finow gelegen. Wir beginnen hier, gemeinsam mit einer Jurtenmacherin, die Zelte nach historischen Vorlagen herstellt,  auf rund 400 qm ein komplettes Atelier für die Restaurierung von Möbeln und hölzernem Kulturgut zu betreiben, vom Maschinenraum über ein umfangreiches Holzlager für wertvolle Edelholzfurniere bis hin zum Atelier mit Laboreinrichtungen und Büro.

Lassen Sie sich Einblicke in das Abenteuer Restaurierung vermitteln: Vom Schneiden hölzerner Intarsien und dem Einsatz von Leim aus Tierhaut, dem klassischen Polieren von Edelholzoberflächen mit einem Schildlaus-Sekret bis zu Mikroskopie und Dokumentation.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Imbiss und Getränke stehen für Sie bereit.

Ausserdem wird ab 15 Uhr ein besonderes Möbel vorgestellt, siehe gesonderten Veranstaltungshinweis / Vortrag.

 

Details

Datum:
14. Oktober
Zeit:
11:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Akanthus Restaurierungen
Coppistrasse 3, Haus 17 und 18
16227 Eberswalde - Finow
+ Google Karte
Telefon:
03334-4964931
Website:
https://akanthus-restaurierung.de/

Veranstalter

Eberhard Roller
Telefon:
0163-6151146
E-Mail:
akanthus-restaurierung@gmx.de
Website:
https://akanthus-restaurierung.de/