Lade Veranstaltungen

Perspektive Konservierung-Restaurierung > Studieren an der FH Potsdam

Der Studiengang Konservierung und Restaurierung der Fachhochschule Potsdam gibt Einblick in die Restauratorenausbildung. Angeboten werden:

  • Werkstattführungen
  • Vorträge
  • Werkstattgespräche / Diskussionen über Herangehensweisen
  • Exkursionen

Das Programm:

10.30-ca. 12 Uhr Stadtexkursion zu Natursteinen in der Potsdamer Innenstadt – Treffpunkt vor der Nikolaikirche

Parallel dazu auf dem Campus Pappelallee der FHP im Studiengang Konservierung und Restaurierung in Haus A und im Labor- und Werkstattgebäude (https://www.fh-posdam.de/)

11 Uhr Welcome mit Führungen in den Werkstätten und Laboren

12 Uhr Terrassenlounge – Gespräche und Diskussionen mit kleinem Imbiss

13 Uhr Vortrag: Europäischer Tag der Restaurierung – Ausbildung und Perspektiven für den Schutz des kulturellen Erbes
Prof. Dr. Jan Raue (im Rahmen der „Potsdamer Köpfe“-Vorträge)

14 Uhr Workshop zu historischen Techniken und modernen Untersuchungsmethoden der vier Fachrichtungen (Holz, Metall, Stein, Wandmalerei) und zu den Naturwissenschaften

15 Uhr Führungen in den Werkstätten und Laboren

16.30 Uhr Vortrag: Vom Risiko ein Naturstein zu sein
Prof. Dr. Jeannine Meinhardt (im Rahmen der „Potsdamer Köpfe“-Vorträge)

Anschließend Ausklang des Tages mit Gesprächen und Getränken auf der Terrasse

Website des Studiengangs Konservierung und Restaurierung der FH Potsdam

Fotonachweis: Björn Bühler

Details

Datum:
14. Oktober
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

FH Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam
+ Google Karte

Veranstalter

FH Potsdam
Telefon:
+49 331 580-00
Website:
https://www.fh-potsdam.de