Lade Veranstaltungen

Schimmel – Folge des Raumklimas in der Kirche

Anlässlich der im September 2022 abgeschlossenen Konservierung des Triumphkreuzes von Bernt Notke von 1477 im Lübecker Dom bietet Restauratorin Maire Müller-Andrae eine Führung an.

Sie berichtet von der Konservierung und erzählt von den Gründen, die diese erforderlich machten. Im Fokus stehen die Auswirkungen des Raumklimas auf die historischen Kunstwerke und der Konflikt zwischen den Anforderungen für die Aufbewahrung von Kunstgut und der Nutzung der Kirche für Gottesdienste und Konzerte und als hoch frequentierte Touristenattraktion.

Seit mehreren Jahrzehnten betreut Frau Müller-Andrae die Kunstwerke im Lübecker Dom, ist an einem langjährigen Klima- und Schimmelpilz-Monitoring beteiligt und hat zahlreiche Kunstwerke im Dom konserviert und restauriert. Die globalen Klima-Veränderungen sind auch in der „Klimazone Kirche“ spürbar.

 

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Dom zu Lübeck
Domkirchhof
Lübeck, 23552
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Diplom-Restauratorin Maire Müller-Andrae
Atelier butt-restaurierungen, Lübeck