Lade Veranstaltungen

Tag der Restaurierung im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Am 11. Oktober 2020 veranstaltet der Verband der Restauratoren den 3. Europäischen Tag der Restaurierung in Deutschland. Restaurator*innen geben exklusive Einblicke in ihre Arbeitsbereiche. Auch im MK&G sind Besucher*innen herzlich eingeladen zwei Restaurierungsprojekte kennenzulernen.

10.00 Uhr und 14.00 Uhr

„Detektivarbeit“ am Cembalo von Pascal Taskin aus dem 18. Jahrhundert: laufende Untersuchungen der Bemalung und die Restaurierung werden vorgestellt.

MK&G Holzrestauratorin Carola Klinzmann und Ulrich Weymar.

 

12.00 Uhr und 14.00 Uhr

„Made in China!“, restauriert in Hamburg.

MK&G Restauratorin für Kunsthandwerk Patricia Rohde-Hehr gibt Einblicke.

 

Ganztägig im Freiraum:

Vitrinen-Ausstellung mit Präsentation historischer Materialien,

kuratiert von Sina Gantenbein und Kenan Deniz Budak, MK&G Praktikant*innen des Hamburger Praxisjahres der Restaurierung.

 

 

Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Um Anmeldung für die halbstündigen Führungen wird gebeten unter vermittlung(at)mkg-hamburg.de bis spätestens 9. Oktober, 12.00 Uhr.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, es muss nur der Museumseintritt entrichtet werden.

Treffpunk: Foyer

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
10:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.mkg-hamburg.de/de/kalender/termine-finden/alle-termine/jahr/2020/monat/10/tag/11/mode/day.html

Veranstaltungsort

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Steintorplatz
20999 Hamburg
+ Google Karte

Veranstalter

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Telefon:
https://www.mkg-hamburg.de/de/
E-Mail:
carola.klinzmann@mkg-hamburg.de