ETDR-Logo_weiß_freigestellt

Am 10. Oktober 2021 ist der 4. Europäische Tag der Restaurierung!

Sehen, was man sonst nicht sieht. Darum geht es am Europäischen Tag der Restaurierung. Restaurator*innen aus ganz Europa öffnen am zweiten Sonntag im Oktober ihre Türen, um Interessierten ihre Arbeitswelt zu zeigen, die sonst im Verborgenen liegt.

 

2021 feiern wir den Europäischen Tag der Restaurierung sowohl vor Ort als auch digital. Besucher sind herzlich eingeladen, Fallbeispiele aktueller Konservierungs- und Restaurierungsprojekte kennenzulernen. Das Programm steht ab Spätsommer auf dieser Website bereit.

Zur Einstimmung auf den nächsten Aktionstag haben wir eine Auswahl des digitalen Programms aus dem Vorjahr zusammengestellt. Entdecken Sie Videos, Podcasts und Blogbeiträge der Restaurator*innen.

Für Restaurator*innen, Museen und weitere Institutionen, die sich beteiligen möchten, stehen ab sofort das Manual mit dem Logo und Briefpapier sowie eine Handreichung zum Mitmachen zur Verfügung. Poster, Flyer und weitere Werbemittel zum Bestellen und Download sind ab Mai abrufbar.

Celebrations around Europe in 2021

European Day of Conservation-Restoration, 10th October

In ganz Europa laden die Restauratorenverbände am 10. Oktober zum Europäischen Tag der Restaurierung ein. Der Europäische Dachverband der Restauratorenverbände E.C.C.O., der den Aktionstag europaweit koordiniert, ruft zudem vom 4.-10. Oktober zur Woche der Restaurierung in den sozialen Medien auf. Mit Posts auf Facebook und Twitter sind dabei: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Malta, Norwegen, Österreichen, Portugal, Rumänien, Slovakei, Spanien, Schweden, Schweiz, Ungarn und Tschechien.
Die vorliegende Website ist erstellt vom Verband der Restauratoren. Sie gibt einen Überblick über die Veranstaltungen in Deutschland.