digital 2020

Video: Restaurierung des spätmittelalterlichen Triumphkreuzes aus der Dorfkirche in Kollmar

Die Restauratorin Andrea Junken aus Wedel lädt Sie dazu ein, anhand eines Videos die Restaurierungsarbeiten am spätmittelalterlichen Triumpfkreuz aus der Dorfkirche in Kollmar kennenzulernen.  Die Restauratorin hat ihr Atelier im Hamburger Westen und ist spezialisiert auf die Konservierung und Restaurierung von Leinwandgemälden und gefassten Holzobjekten aus dem 15. bis frühen 20. Jahrhundert.

Weiterlesen

Podcast: Restaurierung des „Soft Inverted Q“

Die zweite Episode des Podcasts „Restauratoren O-Ton“ befasst sich mit der Restaurierung einer massiven Betonplastik des Popart-Künstlers Claes Oldenburg. Eine Reportage über ein Kunstwerk, das 440 km von Mönchengladbach nach Ansbach reiste.

Weiterlesen

Posterpräsentationen in Göttingen

In den Schaufenstern an der Bushaltestelle Jüdenstraße und an verschiedenen Stellen in der Stadt Göttingen fanden Interessierte zum 3. Europäischen Tag der Restaurierung unterschiedliche Plakate zur Erhaltung unterschiedlichster Kulturgüter. Diese sind, gemeinsam mit weiteren Informationen auch auf der Website der Universität Göttingen zu finden.

Weiterlesen

Blog: 7 Tage, 7 Eindrücke

Ein Beitrag der Städtischen Museen Freiburg zur Woche der Restaurierung 2020 Die Restaurator:innen des Augustinermuseums und des Museums für Neue Kunst Freiburg geben Einblicke in ihren vielfältigen Arbeitsalltag. Hier geht es zum Blog. Das Augustinermuseum zeigt die renommierte städtische Sammlung und Dauerleihgaben der Erzdiözese und der Stiftungsverwaltung Freiburg, von Werken des Mittelalters bis zum Barock…

Weiterlesen

Video: „Humerus­frak­tur“: Res­tau­rierung des Oberarms­bruchs der Plas­tik „Wo­m­an with a Purse“

Der Film „Humerus­frak­tur“ erzählt die Res­tau­rierungs­geschichte der hy­per­re­al­is­tischen Skulp­tur „Wo­m­an with a purse“ von Du­ane Han­son, die mehr­fach verun­fallt war. Zulet­zt wurde sie 2003 durch eine Schü­ler­gruppe umgestürzt und brach sich dabei den Arm. Aline Jahn en­twick­elte als Di­plo­mar­beit ein Konzept für die Res­tau­rierung.

Weiterlesen